Folgen

Die Benutzeroberfläche anpassen

RIFT™ bietet dir viele Möglichkeiten, die Benutzeroberfläche (auch Interface genannt) deinen Vorlieben und deinem Spielstil entsprechend anzupassen. Zum Beispiel hast du die Möglichkeit, die Anzahl der Aktionsleisten sowie das Layout vieler Interface-Elemente im Spiel festzulegen.

Drücke im Spiel die ESC-Taste und klicke anschließend auf den "Einstellungen"-Button, um auf die Möglichkeiten zum Anpassen der Interface-Einstellungen zuzugreifen. Im "Einstellungen"-Fenster findest du alle Interface-Optionen unter der Überschrift "Oberfläche".

Es folgt eine Liste all dieser Optionen mit entsprechenden Beschreibungen:

Aktionsleisten

Dieser Abschnitt umfasst Einstellungen für die Aktionsleisten, die im Spiel erscheinen:

Immer alle Aktionsleisten anzeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, werden immer alle aktivierten Aktionsleisten angezeigt, das heißt, keine wird je ausgeblendet.

Aktionsleisten verankern: Ist diese Einstellung aktiviert, können Aktionsleisten nicht verschoben werden.

Fähigkeiten-Buttons verankern: Ist diese Einstellung aktiviert, werden alle Fähigkeiten-Buttons an Ort und Stelle verankert, das heißt, sie können weder verschoben noch gelöscht werden.

Untere Aktionsleisten: In diesem Dropdown-Menü hast du die Wahl zwischen folgenden Optionen:

  • Eine: Nur die Haupt-Standardaktionsleiste wird angezeigt.
  • Zwei (gestapelt): Eine zweite Aktionsleiste wird oberhalb der Hauptleiste angezeigt.
  • Drei: Zeigt sowohl die Haupt-Aktionsleiste als auch zwei weitere darüber an.

Seitliche Aktionsleisten: In diesem Dropdown-Menü hast du die Wahl zwischen folgenden Optionen:

  • Eine: Zeigt rechts auf dem Bildschirm eine senkrecht angeordnete Aktionsleiste an.
  • Zwei: Zeigt rechts auf dem Bildschirm zwei senkrecht nebeneinander angeordnete Aktionsleisten an.

Kamera

Intelligente Kamera: Diese Option ist standardmäßig aktiviert, es handelt sich um das vorgegebene Kameraverhalten im Spiel. Damit wird sichergestellt, dass die Kamera dort platziert bleibt, wo sie laut Vorgabe sein soll.

Y-Achse umkehren: Damit wird die senkrechte Kamerabewegung gegenüber der Standardeinstellung umgekehrt.

Kampf

Automatische Selbstzauber: Ist diese Einstellung aktiviert, wird sichergestellt, dass alle aktivierten Zauber oder Gegenstände automatisch auf den Wirkenden angewendet werden.

Intelligentes Ziel: Ist diese Einstellung aktiviert, wird sichergestellt, dass beim Drücken der TAB-Taste jeweils das nächste oder am nächsten zu erreichende Ziel ausgewählt wird.

Festes Ziel: Ist diese Einstellung aktiviert, bleibt der Fokus auf das Ziel erhalten, auch wenn Tasten gedrückt werden oder andere Ereignisse eintreten (außer Tod des Ziels).

Ziel des Zieles zeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, wird der NSC oder Spieler markiert, den dein Ziel aufs Korn nimmt.

Auf Ziel des Zieles wirken: Ist diese Einstellung aktiviert, richtet sich die Wirkung der Zauber bzw. Gegenstände deines Charakters auf das Ziel deines Zieles statt direkt auf dein Ziel.

Kampfanzeige einblenden: Ist diese Einstellung aktiviert, kannst du neben den oberen Kampfanzeigen die Gesundheit- und Ausdaueranzeigen deiner Feinde direkt über den Charakteren sehen.

Anzeige

Automatische Questverfolgung: Ist diese Einstellung aktiviert, werden neue Quests bei Erhalt automatisch der Questverfolgung hinzugefügt.

Stärkungsdauer anzeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, wird auf dem Stärkungssymbol die Dauer der Stärkung angezeigt.

Hilfe

Tutorial-Tipps: Ist diese Einstellung aktiviert, werden Symbole für Tutorial-Tipps eingeblendet, wenn du im Spiel auf neue Spielelemente stößt.

Erweiterte Tooltipps: Ist diese Einstellung aktiviert, werden automatisch die erweiterten Tooltips eingeblendet, wenn du im Spiel auf entsprechende Dinge bzw. Themen stößt.

Tutorial zurücksetzen: Wenn du auf diesen Button klickst, werden die Tutorial-Tipps zurückgesetzt und jeweils eingeblendet, wenn du im Spiel auf neue Spielelemente stößt.

Verschiedenes

AoE-Plündern aktivieren: Ist diese Einstellung aktiviert, kannst du Beute von allen Kadavern in einem bestimmten Umkreis einsammeln, wenn du einen einzigen durchsuchst.

Niederstufige Quests anzeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, werden alle niederstufigen Quests angezeigt, die in deiner Questverfolgung enthalten sind.

Automatisch alle Gildeneinladungen ablehnen: Ist diese Einstellung aktiviert, werden automatisch alle Gildeneinladungen anderer Spieler zurückgewiesen.

Helm verbergen: Ist diese Option aktiviert, wird der Helm deines Charakters im Spiel nicht gezeigt.

Auto-Plündern-Taste: Mit dieser Einstellung kannst du festlegen, welche Taste gedrückt werden soll, um automatisch alle Gegenstände als Beute zu plündern. Du hast die Wahl zwischen den Tasten Umschalten, STRG oder ALT und "Niemals".

Zielwirken-Taste: Mit dieser Einstellung kannst du festlegen, welche Taste gedrückt werden soll, um das Zielwirken zu ermöglichen. Du hast die Wahl zwischen den Tasten Umschalten, STRG oder ALT und "Keine".

Maus

Hier kannst du im Spiel mit einem Schieberegler das Mauszeigertempo einstellen. Das Mauszeigertempo nimmt zu, wenn du den Regler nach rechts verschiebst, und es nimmt ab, wenn du ihn nach links verschiebst.

Namen

Deinen Namen anzeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, wird über deinem Charakter der Charaktername angezeigt.

NSC-Namen anzeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, werden über NSCs deren Charakternamen angezeigt.

Namen der Gruppenmitglieder anzeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, werden über den Charakteren aller Gruppenmitglieder deren Charakternamen angezeigt.

Namen verbündeter Spieler anzeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, werden über den Charakteren aller Verbündeten deren Charakternamen angezeigt.

Namen verbündeter Begleiter anzeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, werden über den Begleitern verbündeter Charaktere ihre Namen angezeigt.

Namen feindlicher Charaktere anzeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, werden über den Charakteren aller Feinde deren Charakternamen angezeigt.

Namen feindlicher Begleiter anzeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, werden über den Begleitern feindlicher Charaktere ihre Namen angezeigt.

Zielnamen anzeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, werden über anvisierten verbündeten bzw. feindlichen Spielercharakteren sowie NSCs unabhängig von den anderen Einstellungen ihre Namen angezeigt.

Bildschirmmitteilungen

Zielschaden: Ist diese Einstellung aktiviert, wird angezeigt, wie viel Schaden dein Ziel gerade erleidet.

Wiederholter Schaden: Ist diese Einstellung aktiviert, wird angezeigt, wie viel wiederholten Schaden ein Charakter erleidet, wenn dieser Schaden eintritt.

Eigener Schaden: Ist diese Einstellung aktiviert, wird angezeigt, wie viel Schaden dein Charakter nimmt, wenn dieser Schaden eintritt.

Begleiterschaden: Ist diese Einstellung aktiviert, wird angezeigt, wie viel Schaden ein Begleiter nimmt, wenn dieser Schaden eintritt.

Heilen: Ist diese Einstellung aktiviert, wird angezeigt, wie viel Gesundheit deines Charakters jeweils wiederhergestellt wird, wenn sie wiederhergestellt wird.

Ausweichen/Verfehlen/Parieren/Blocken: Ist diese Einstellung aktiviert, werden für jedes Ausweichen, Verfehlen, Parieren und Blocken im Verlauf eines Kampfs entsprechende Meldungen eingeblendet.

Schadensminderung: Ist diese Einstellung aktiviert, wird bei Erleiden eines Schadens das Maß der Schadensminderung angezeigt, die durch einen beliebigen Effekt eingetreten ist.

Rückwirkende Effekte: Ist diese Einstellung aktiviert, werden Mitteilungen über jede auftretende Rückwirkung angezeigt.

Geringe Gesundheit: Ist diese Einstellung aktiviert, wird eine Nachricht angezeigt, wenn dein Gesundheitswert unter eine bestimmte Schwelle fällt.

Stärkungen: Ist diese Einstellung aktiviert, werden Mitteilungen über jeden erhaltenen Stärkungseffekt eingeblendet, wenn ein solcher erhalten wird.

Sozial

Chat-Sprechblasen aktivieren: Ist diese Einstellung aktiviert, werden alle öffentlichen und privaten Gesprächsäußerungen zwischen deinem Charakter und anderen Spielern, NSCs oder Gildenmitgliedern in Sprechblasen über den jeweiligen Charakteren angezeigt.

Gruppen-Chat-Sprechblasen aktivieren: Ist diese Einstellung aktiviert, werden die Gesprächsäußerungen zwischen Mitgliedern deiner Gruppe in Sprechblasen über den jeweiligen Charakteren angezeigt.

Filter für vulgäre Ausdrücke aktivieren: Ist diese Einstellung aktiviert, werden alle bekannten vulgären Ausdrücke aus allen Gesprächsäußerungen anderer Spieler herausgefiltert.

Gildenmitglied-Online/Offline-Benachrichtigung: Ist diese Einstellung aktiviert, werden im Gildenchat Benachrichtigungen angezeigt, wann immer sich Gildenmitglieder ins Spiel ein- oder aus dem Spiel ausloggen.

Statustext

Spieler: Ist diese Einstellung aktiviert, werden alle Aktualisierungen des Spielerstatus angezeigt.

Begleiter: Ist diese Einstellung aktiviert, werden alle Aktualisierungen des Begleiterstatus angezeigt.

Gruppe: Ist diese Einstellung aktiviert, werden alle Aktualisierungen des Status von Gruppenmitgliedern angezeigt.

Ziel: Ist diese Einstellung aktiviert, werden alle Aktualisierungen des Status von anvisierten Charakteren angezeigt.

Erfahrungsleiste: Ist diese Einstellung aktiviert, wird der Status der Erfahrungsleiste angezeigt.

Prozentzahlen anzeigen: Ist diese Einstellung aktiviert, werden für alle Werte Prozentwerte angezeigt.