Folgen

Service für Defiance ist nicht verfügbar

Normalerweise tritt dieser Fehler auf, wenn die Spiel-Server aufgrund von Wartungsarbeiten nicht zur Verfügung stehen. Jedoch kann dieser Fehler auch durch andere Gründe verursacht werden. Wenn du einen PC benutzt, empfehlen wir dir, bei der Fehlerbehebung folgendermaßen vorzugehen:

Hinweis: Wenn du auf einer Konsole spielst und diese Fehlermeldung erhältst, dann ist es wahrscheinlich, dass die Server aufgrund von Wartungsarbeiten nicht zur Verfügung stehen. 

Lösung 1 – Überprüfe deine Region: - Anzeigen/Verbergen

  1. Öffne deinen Defiance Spiel-Client.
  2. Wähle 'Einstellungen'.
  3. Vergewissere dich, dass du im Dropdown-Menü die richtige Region ausgewählt hast.
  4. Versuche, dich in den Spiel-Client einzuloggen. Sollte das deine Schwierigkeit nicht beheben, gehe bitte zum nächsten Schritt über.

 

Lösung 2 – Entferne die Datei Patcher.log – Anzeigen/Verbergen

  1. Öffne 'Mein Computer' und navigiere zu C:\Benutzer\DEINBENUTZERNAME\AppData\Local\Defiance.
  2. Wähle die Datei 'Patcher.log' aus.
    • Überprüfe noch einmal, ob du auch wirklich 'Patcher.log' ausgewählt hast. Die Datei Patcher.exe ist die Ausführdatei für den Patcher und muss nicht entfernt werden.
  3. Rechtsklicke und wähle 'Entfernen' aus.
  4. Versuche dich danach erneut in den Spiel-Client einzuloggen. Der Fehler sollte damit behoben sein.

 

Lösung 3 – Lade den Defiance Client erneut herunter – Anzeigen/Verbergen

  1. Gehe zur Website von Trion Worlds und wähle 'Anmelden' aus.
  2. Klicke auf 'Spiele verwalten'.
  3. Wähle Defiance im Dropdown-Menü aus.
  4. An dieser Stelle erscheinen eventuell die Endnutzer-Lizenzvereinbarung oder die Nutzungsbedingungen, sofern du diesen noch zustimmen musst.
  5. Wähle die Option, deinen Defiance Game-Client erneut herunterzuladen.
  6. Sobald die Installation beendet ist und der Client aktualisiert wurde, versuche bitte dich erneut einzuloggen und Defiance zu patchen.

 

Lösung 4 – Der Defiance-Client kann den TEMP-Ordner nicht finden – Anzeigen/Verbergen

  1. Öffne das Startmenü und klicke mit der rechten Maustaste auf 'Computer'.
  2. Wähle 'Eigenschaften'.
  3. Klicke auf 'Erweiterte Systemeinstellungen' auf der linken Seite des sich öffnenden Fensters.
  4. Wähle den Reiter 'Erweitert' im 'Systemeigenschaften'-Fenster.
  5. Klicke auf 'Umgebungsvariablen'.
  6. Ändere unter 'Benutzervariablen für' die Variablen von TEMP und TMP zu:
    • %USERPROFILE%\AppData\Local\Temp
  7. Sollten die Variablen nicht vorhanden sein, füge sie hinzu.
    • Name der Variablen: TEMP
    • Wert der Variablen: %USERPROFILE%\AppData\Local\Temp
    • Name der Variablen: TMP
    • Wert der Variablen: %USERPROFILE%\AppData\Local\Temp
  8. Klicke auf 'OK', um die Änderungen zu übernehmen.
  9. Starte Windows neu.
  10. Versuch es noch einmal.

 

Lösung 5 – Defiance Ports für deinen Router und die Router-Firmware (sowohl für PC- als auch für Konsolen-Spieler) – Anzeigen/Verbergen

  1. Sieh in der Anleitung deines Routers nach, wie sich bei deinem Modell Ports öffnen lassen.
  2. Öffne folgende TCP-Ports: 80, 443, 50000, 65000.
  3. Öffne UDP-Port: 40000 - 41000.
  4. Sobald die Ports für Defiance eingerichtet sind, solltest du dir die neuesten Updates von der Website des Herstellers herunterladen.
  5. Du musst den Anweisungen in der Anleitung deines Routers oder denen auf der Support-Seite des Herstellers folgen, um die Firmware zu aktualisieren.
  6. Wir haben einige der häufigsten Hersteller von Routern und die Links zu ihren Support-Seiten nachfolgend aufgelistet.